Sommer in Sulden am Ortler

Die imposante Ortlergruppe lockt mit ihren zahlreichen Dreitausendern in schwindelerregende Höhen und verführt zum besonderen Höhenrausch. Doch nicht nur extreme Klettertouren führen ans Ziel! Von Hütte zu Hütte gibt es aussichtsreiche und lohnende Höhenwege. Abwechslungsreiche Wanderungen über Hochebenen, Almen und Wiesen lassen die faszinierende, magische Bergwelt intensiv erleben! 

Wandern in Sulden 

Sulden und das gesamte Gebiet rund um den Ortler (3.905 m), gehören zu den schönsten und vor allem beeindruckendsten Wandergebieten in Südtirol. 

Und idyllisch und in der Mitte von diesem Naturparadies rund um König Ortler gelegen, befindet sich unsere Unterkunft in Sulden: Das Garni Appartements Des Alpes, welches eine perfekte Ausgangslage für gemütliche Wanderungen, anspruchsvolle Klettertouren und hochalpine Bergtouren für jeden Anspruch bietet.

Gastgeber Andreas ist leidenschaftlicher Jäger und Wanderer und kennt die Berge sowie die Flora und Fauna in Sulden, wie seine eigene Westentasche! Gerne steht er Ihnen in Ihrem Aktivurlaub in Sulden zur Verfügung und gibt Ihnen den einen oder anderen Geheimtipp. 

Zudem ist Andi ein wahrer Spezialist, wenn es um die Ortlerfront geht. Sie werden staunen, wie viel er Ihnen von den Schauplätzen des Ersten Weltkriegs und dem harten Alltag der Soldaten an der höchsten Geschützstellung erzählen kann...

Wer nicht auf eigene Faust die Bergwelt im Nationalpark Stilfserjoch erleben möchte, der kann gegen einen geringen Unkostenbeitrag mehrmals die Woche an geführten Wanderungen mit einem geprüften Bergführer teilnehmen.

Zur Wanderkarte


Biken und Nordic Walking

Wer Sulden nicht in den Bergschuhen entdecken möchte, der kann die einmalige Naturlandschaft auf den zahlreichen Rad- und MTB-Wegen zu erkunden. Für Action und für das ultimative Trailerlebnis sorgt der Goldseetrail, welcher über 28 Kilometer vom Stilfser Joch bis nach Glurns führt. Oder aber Sie bewältigen die 48 Kehren auf das Stilfserjoch. Die Straße bis auf das 2.757 m hoch gelegene Joch gilt als die Königin der Passstraßen im Alpenraum.

Den Nordic Walking Fans stehen zudem geeignete Strecken für gelenkeschonendes und gesundes Nordic Walking zu Verfügung!

Familienwanderungen und Themenwege

Auch Familien kommen im Wanderurlaub in Sulden nicht zu kurz, verschiedene Themenwege sorgen dafür, dass auch den Kleinsten beim Wandern im Ortlergebiet nicht gleich langweilig wird. Gerne erhalten Sie bei uns weitere Informationen zum Wurzelweg, zum NATURAronda oder anderen familiengeeigneten Almwanderungen in Südtirol.

Trailrunning

Für Trailläufer ist das auf 1.900 Metern gelegene Sulden ein Paradies und ein absoluter Geheimtipp für ein erfolgreiches Höhentrainig! Von 1.900 m bis über 3.000 m sorgen beliebig viele Laufstrecken für spannende Abwechslung und werden mit Sicherheit jedem Ihrer Ansprüche gerecht!

Ihre Gastgeberin Michaela, selbst passionierte Bergmarathon- und Ultramarathonläuferin, wird Ihnen gerne die schönsten Strecken verraten oder diese gleich mit Ihnen gemeinsam laufend erkunden!
 

Zu Fuß über die Alpen - von Garmisch zum Gardasee

Wenn auch Sie diese Alpenüberquerung von Garmisch bis zum Gardasee geplant haben, dann genießen Sie doch einige erholsame Nächte bei uns in Sulden im Des Alpes!

Hier mal schon vorab zwei von Michis Lieblingslaufstrecken am Fuße des Ortler:

Kurze Laufrunde von ca. 14 km: Über den Weg Nr. 6  geht es über die Jausenstation „Waldruhe“ zur Kälberalm und zurück.
Lange und anspruchsvolle Runde von ca. 22 km: Von der Bergstation des Langenstein Sesselliftes über den Hintergrat zur Schaubachhütte auf 2.573 m und wieder zurück.

Hier geht es zu den Seilbahnen Sulden